IntelliMed

IntelliMed:
Intelligente medizinische Instrumente

Motivation

Der Innovationsdruck in der Medizintechnik erfordert alle drei Jahre eine Erneuerung der Instrumente und Geräte. Die Trends gehen zu: Multifunktionalität, Vernetzung/Digitalisierung, Miniaturisierung und Implantierbarkeit, Biologisierung. Mit den folgenden innovativen Projekten wird die Bedeutung der interdisziplinären Zusammenarbeit in der Medizintechnik in Bezug auf diese Trends aufgegriffen.

Hauptarbeitspakete und Partner

OWID: Optimized Wound Healing
Prof. Dr. Knut Möller | Institut für Technische Medizin, HFU
ATMOS Medizin Technik GmbH & Co. KG

Miniaturisierte implantierbare Aktuatoren
Prof. Dr. Ulrich Mescheder | Institut für Mikrosystemtechnik, HFU
Prof. Dr. Volker Bucher | Institut für Mikrosystemtechnik, HFU
Karl Leibinger Medizintechnik GmbH & Co. KG

EDiSon:Lichteinkopplung in Endoskope
Prof. Dr. Paola Belloni | Institut für Technische Medizin, HFU
Henke-Sass, Wolf GmbH

DACAPO: Datafusion im Operationssaal
Prof. Dr. Knut Möller | Institut für Technische Medizin, HFU
Karl Storz GmbH & Co. KG